Die Praxis in Burgheim wurde 1988 von Herrn Dr. Barz übernommen. Es werden Großtiere, überwiegend Rinder und Schweine, und Kleintiere behandelt.
Durch Weiterbildungsseminare und Zusatzqualifikationen hat sich Dr. Barz ein umfassendes Wissen in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie angeeignet, so daß der Kleintiersektor im Laufe der Jahre ausgebaut werden konnte.
Heutzutage ist die Ausstattung der Praxis, die Behandlungsspektren und die Möglichkeit zur stationären Aufnahme der Patienten mit einem Klinikstatus vergleichbar. Es werden nun neben Hunden und Katzen auch kleine Heimtiere, Vögel und in geringem Umfang Reptilien von dem gesamten Team in Burgheim versorgt.

  Praxis
 
Team
Leistung
Kontakt

Impressum